Training nur mit 3-G-Regel

Nach den Sommerferien bieten alle Abteilungen wieder die gewohnten Trainingszeiten an.

In Baden Württemberg gilt für Sportveranstaltungen die 3-G-Regel, für Teilnehmende
und für Begleitpersonen (Eltern, Zuschauer, Besucher,….)

Die 3G-Regel bedeutet,  nur vollständig geimpfte, genesene oder frisch negativ getestete
Personen dürfen die Hallen betreten.

Wir benötigen von allen Trainierenden und Trainern und jeder Begleitperson
die die Halle / das Dojo betritt einen der folgenden Nachweise:

  • vollständige Impfung (plus zwei Wochen) nachzuweisen mit einem e-Impfpass
    mit EU-konformen QR-Code oder einem deutschen Impfpass.
  • einen negativen Corona-Test (gültig für 24 Stunden bei einem Antigen-Schnelltest
    oder 48 Stunden bei einem PCR-Test.)
  • Genesungsbescheinigung: mind. 28 Tage nach Genesung und max. 6 Monate.

Für alle Kleinkinder und Schüler muss kein Test vorgelegt werden.

Ohne Nachweis kein Zutritt und kein Training.

Judo 4 Kids

Unter dem Motto  „Rangeln und Raufen nach Regeln“
Kinder ab dem Grundschulalter erste Erfahrungen mit Judo sammeln.

Der Judo-Club-Pforzheim und die Postsportgemeinschaft 05
führen diesen Training in Kooperation durch.

Es geht dabei um das spielerische Kräftemessen im Zweikampf
und erste Grundübungen im Judo.

Untersuchungen haben gezeigt, dass dadurch

  • die körperliche und mentale Entwicklung gefördert wird
  • die Beziehung und das Vertrauen zwischen den Kindern gestärkt wird.

Und aus Erfahrung können wir sagen, dass es einfach Spaß macht.

Wann:                  Montag  17:15 bis 18:00 oder 18:15 bis 19:00 Uhr
Ort:                       Dojo in der Turnhalle der Schanzschule
                               Habsburgerstraße 11, Pforzheim     Dojo der PSG-05

 

Anfängerkurs Aikido

Neuer Anfängerkurs im Aikido

Beginn 22.01.2020

immer Mittwochs, von 19:00 bis 20:30 Uhr

Auschreibung hier Flyer

 

Demo Pfingsten 2012

Selbstverteidigungs-Kurse

Der Judo-Club Pforzheim bietet in seiner Abteilung JuJutsu Selbstverteidigungskurse an.

Inhalte sind:

  • Gewaltprävention
  • Gewaltdeeskalation
  • rechtliche Grundlagen
  • einfache Techniken zur Abwehr / Verteidigung

angesprochen sind alle, vom Schüler bis zum Senior, Männer und Frauen.

Der nächste Kurs startet am 12.07.2018

Kurse finden statt entweder:
am Dienstag               von 17:00 bis 18:30 Uhr        (5 Abende)
oder
am Donnerstag           von 20:00 bis 21:30 Uhr        (5 Abende)
oder
am Samstag von 10:00 bis 12:00 und 13.00 bis 15:00 Uhr (2 Samstage)

Sobald sich sechs Interessenten für einen Kurs melden startet ein neuer Kurs.

Gerne bieten wir auch einen auf Ihre Bedürfnisse ausgerichteten Kurs an
(zB. nur für Senioren, für Frauen, für Einsatzkräfte ,..)

Sprechen Sie uns an.  07231 32150

oder per mail  : tuchan@judo-club-pforzheim.de

 

Das Sommerfest 2018

Am vergangenen Sonntag fand das Sommerfest des Judo-Club Pforzheim statt.
Knapp 160 Teilnehmer aus allen Abteilungen kamen zusammen und verbrachten einen spaßigen Tag zusammen.
Auch Mitglieder der anderen Judo-Vereine aus der Goldstadt waren Teil der großen Gemeinschaft.

Mit Grillgut, Salaten, Kuchen und kühlen Getränken war es ein gelungenes Fest für alle Beteiligten.
Trotz der großen Hitze war so mancher sportlich aktiv und beteiligte sich an den sportlichen Angeboten, wie Fußball, Boccia oder Frisbee.
Eine anschließende Abkühlung konnte sich jeder bei den Pfadfindern aus Pforzheim sichern, die mit dem Verkauf von Slush-Eis den ein oder anderen glücklich machten.

Bedanken möchte sich der Judo-Club bei allen, die am Sommerfest teilgenommen haben und eine Spende hinterlassen haben (ob Salat-, Kuchen- oder Geldspenden). Außerdem bedanken möchten wir uns natürlich bei allen Helfern, die das Fest überhaupt ermöglicht haben.

Wir hoffen alle Teilnehmer hatten viel Spaß und freuen uns schon auf das nächste Fest.

Sommerfest 2018

Wir treffen uns ab 11:00 Uhr am Sonntag den 01.07.2018 auf dem Sportplatz am Davosweg.

Wir werden Putenfleisch und Rinderwürste, Grillgemüse und Falaffel anbieten.
(Wer will gibt uns eine Spende dafür, jeder soviel er kann)

Wenn Sie einen Salat oder Kuchen mitbringen ist das Essen komplett.

Es ist genügend Platz vorhanden, dass die Kinder spielen können, oder auch die Erwachsenen,
oder beide zusammen. Bringen sie gerne Spielgeräte mit (Boccia, Federball, Frisbee,…)

Vergessen sie Sonnen- und Mückenschutz nicht.

Wir werden Getränke zum Selbstkostenpreis anbieten.

Melden sie sich bei uns, schreiben Sie uns ob Sie kommen und uns helfen wollen.

tuchan@judo-club-pforzheim.de

So kommen sie zum Sportplatz

 

Über den Parkplatz am Anfang von Dillweißenstein, dann zu Fuß über die Nagold, dann rechts beim Tennisclub vorbei, ca 7 Min

 

 

 

 

oder vom Kiosk in der Bleichstr, vor der Brücke, zu Fuß den Davosweg entlang, ca 14 Min.

 

 

 

 

 

 

 

24. Großer Kindertag im Enzauenpark

Am vergangenen Sonntag fand der 24. Große Kindertag im Enzauenpark statt.
Auch der Judo-Club Pforzheim war mit einigen seiner Abteilungen vertreten und bat den Zuschauern eine grandiose Show. Einige der Zuschauer trauten sich auch selbst auf die Matte und bekamen einen hautnahen Einblick in die Welt des Kampfsports, die der Judo-Club bietet.

Neu auf Instagram

Der Judo-Club Pforzheim ist nun auch auf der Plattform Instagram vertreten.
Hier könnt ihr Fotos, Emotionen und Informationen aus dem Training oder von Wettkämpfen erhalten.

Zu finden sind wir unter „judoclubpforzheim“.

#maketheBLUEbottonGREEN

Durch die Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies und der Verarbeitung deiner IP-Adresse zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen